News

Herzlich Willkommen am Fachgebiet Technologie- und Innovationsmanagement

  • 2019/10/22

    The TU Darmstadt and the Darmstadt University of Applied Sciences once again cooperate with renowned industry partners

    Bachelor seminar: "Ideation Challenges – Von der Idee bis zum Prototypen"

    Following last year's success, the innovative seminar “Ideation Challenges – From the Idea to the Prototype” for bachelor students at Technische Universität Darmstadt and Hochschule Darmstadt started on Monday, 21 October 2019 for the second year in a row. The seminar is conducted in cooperation between the departments of Entrepreneurship and Technology and Innovation Management at the TU Darmstadt and the Interactive Media Design program at the Hochschule Darmstadt. In addition, with Extra-net24, Hub31, Merck, Pickware and Sony, several highly renowned companies could be won as practical partners.

  • 2019/09/19

    VHB TIE Tagung 2019 an der TU Darmstadt

    Die diesjährige Jahrestagung der wissenschaftlichen Kommission Technologie, Innovation und Entrepreneurship (TIE) fand vom 11. bis 13. September an der TU Darmstadt statt und wurde von Prof. Dr. Alexander Kock (Fachgebiet Technologie- und Innovationsmanagement) und Prof. Dr. Carolin Bock (Fachgebiet Entrepreneurship) veranstaltet. Zu den 68 Teilnehmern der Tagung gehörten führende Wissenschaftler aus ganz Deutschland, Dänemark, Österreich, Niederlande, United Kingdom, Norwegen und Australien.

  • 2019/09/09

    Festschrift für Prof. Hans Georg Gemünden – Special Issue im Project Management Journal

    PMJ Special Issue

    Anlässlich des 70. Geburtstags von Prof. Hans Georg Gemünden erschien im Project Management Journal die Festschrift „Project Organizing and Its Impact" (Link zur Festschrift). Das Special Issue mit neun Artikeln von Kollegen, Weggefährten und Schülern wurde von Prof. Kock und Prof. Monique Aubry herausgegeben und würdigt Prof. Gemündens besonderen Beitrag zur Projektforschung und seine Verdienste als Editor-in-Chief des Project Management Journals (Lesen Sie das Editorial hier).

  • 2019/09/04

    Opponent to an dissertation at Aalto University

    Prof. Kock acted as opponent to Satu Rekonen's dissertation „Management for knowledge creation in exploratory projects“ at Aalto University, Helsinki (Prof. Karlos Artto). We congratulate Ms Rekonen to the successful defense of her dissertation.

  • 2019/07/11

    Best Student Paper Prize (PO SIG) auf der EURAM Conference in Lissabon

    Best Student Paper Prize - Lissabon - Kaufmann

    Mit insgesamt zwei Papern, vorgestellt von Tobias Kruft und Carsten Kaufmann, war das Fachgebiet TIM in den Special Interest Groups (SIG) Innovation und Project Organising (PO) Ende Juni auf der European Academy of Management (EURAM) Conference in Lissabon vertreten. Das Paper „Does Project Management Matter? The Causal Impact of Project Management Effort on Project Success“ von Carsten Kaufmann und Alexander Kock wurde darüber hinaus mit dem IPMA PMI Best Student Paper Prize des PO SIGs ausgezeichnet.

  • 2019/07/10

    Best Paper Award auf der R&D Management Conference in Paris

    Kaufmann - Best Paper Award - RD Management Paris

    Auf der diesjährigen R&D Management Conference in Paris war das Fachgebiet TIM durch Andre Meier und Carsten Kaufmann sehr erfolgreich mit insgesamt zwei Papern vertreten. Das Paper von Carsten Kaufmann, Alexander Kock und Hans Georg Gemünden mit dem Titel „Emerging Strategy Recognition in Agile Portfolios“ wurde zudem mit dem Best Paper of the Conference Award ausgezeichnet.

  • 2019/06/21

    Großer Erfolg auf der IPDMC 2019 in Leicester

    Die Innovation and Product Development Management Conference (IPDMC) 2019 in Leicester war ein großer Erfolg für das Fachgebiet TIM. Alle vier eingereichten Fachartikel wurden erfolgreich von den jeweiligen Autoren vorgestellt. Darüber hinaus wurden die Fachartikel von Christian Resch/ Alexander Kock und Carsten Kaufmann/Alexander Kock/Hans Georg Gemünden mit den ersten beiden Plätzen des Thomas Hustad Best Student Paper Awards der Konferenz ausgezeichnet.